Mein Leben und ich :)
 



Mein Leben und ich :)


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Links
  Mein animexx-Account

Letztes Feedback
   31.05.16 19:06
    Alles klar bei dir jetzt
   7.07.16 18:55
    Das ist wahr man kann s
   13.07.16 22:45
    Die Reaktion vom Lehrer


http://myblog.de/maitakagy

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Freak the freak out

Hey Leute,

habt ihr schon einmal etwas getan, bei dem dich die anderen blöd angeschaut haben? Bei dem die anderen über euch gelacht haben? Wurden schon einmal blöde Gerüchte über euch in die Welt gesetzt, die überhaupt nicht stimmten, aber sich dann alle Welt über dich lustig gemacht hat?

Wenn ja, dasnn war das bestimmt eine schwere Zeit. In jeder Ecke4, an der du vorbei läufst, wird getuschelt, sie schauen einen blöd an oder ärgern einen die ganze Zeit.

Etwas, dass ich noch immer nicht abgelegt habe, ist meine (verflixte) Gutmütigkeit und meine soziale Ader. Zudem noch, dass ich mit meinen Freunden (zumindest die, die ich mal hatte) fast alles teilte.

So kam es dazu, dass ich Nachmittags als Nachtisch vom Vesper her einen Schokoladenpudding dabei hatte. Meine Freundin und ich haben aus der Mensa einen zweiten Löffel geholt und ich habe mit ihr meinen Pudding geteilt --> weil wir Freunde gewesen sind.

Irgendwer hat natürlich gleich das Gerücht in die Welt gesetzt, ich sei lesbisch. Aber das bin ich nicht! Ich hab nichts gegen die Leute, die es tatsächlich sind, aber man sollte nicht einfach irgendetwas erzählen, von dem man keine Ahnung hat.

Oder ich helfe Leuten, die die Außenseiter in der Schule oder so sind. Weil ich selbst einer war ... abe ich verliere langsam das Thema aus den Augen.

Die Sache ist die:

--> Lasst euch von keinem sagen, was ihr tun sollt

--> Denkt nicht darüber nach, was andee denken

--> Zieht das an, was euch gefällt und was euch steht

--> Habt keine Angst, etwas zu machen, was andere komisch finden könnten (d.h. nicht, ihr sollt  nackt durch den Schulflur rennen, denn das findet keiner so toll !)

--> Bleibt so, wie ihr seid und lasst euch nicht unterkriegen

--> Lasst euch in einer Gruppe nicht zu etwas zwingen, dass ihr nicht wollt

 

Das war soweit alles, was ich dazu zu sagen hatte ... ähm ... zu schreiben meine ich natürlich ^^

Danke für´s Lesen und bis demnächst,

Eure Mai

P.S.: Wenn ihr merkt, dass andere über euch tuscheln(oder ihr denkt, dass sie es tun), setzt euch Kopfhörer auf und ignoriert sie! Lauft einfach ganz cool an denen vorbei, das sollte helfen!  image

 

31.5.16 18:10
 
Letzte Einträge: Kleine Dinge, große Wirkung, Ab ins Unbekannte!, Wer sich auf niemanden einlässt, kann nicht verletzt werden , "Bist du Politikerin oder was?", Das erste, selbstverdiente Geld


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung